Freitag, 16. Juni 2017

Elle Kennedy - The Score: Mitten ins Herz


Autorin: Elle Kennedy
Titel: The Score: Mitten ins Herz
Preis: 9,99€
Seiten: 416
Verlag: Piper
Erscheinungstag: 02. Juni 2017
Teil einer Reihe: 3/4








Allie Hayes steckt in einer Krise. Sie hat keinen Plan für die Zukunft und außerdem ein gebrochenes Herz. Zügelloser Sex ist sicher nicht die Lösung ihrer Probleme, aber dem unglaublichen Hockeystar Dean Di Laurentis kann sie – zumindest in dieser Nacht – nicht widerstehen. Dean dagegen bekommt immer, was er will. Deshalb kann er es auch nicht fassen, dass Allie nach ihrer gemeinsamen Nacht nichts mehr von ihm wissen will. Dean findet, Allie muss um jeden Preis erobert werden. Aber weiß er wirklich, worauf er sich da einlässt?
(Quelle: Verlag)




Der erste und zweite Band der Off-Campus Reihe von Elle Kennedy haben mir richtig gut gefallen und so stand für mich sofort fest, dass auch der dritte Band "The Score: Mitten ins Herz" bei mir einziehen und gelesen werden muss. Auch die Aufmachung gefällt mir sehr gut und ich freue mich schon sehr auf den vierten und leider letzten Band der Reihe.

Elle Kennedy hat einen unglaublich tollen Schreibstil, der wieder eine Sogwirkung auf mich hatte. Kaum hatte ich die Geschichte von Allie und Dean begonnen, konnte ich nicht die Hände vom Buch lassen. So hatte ich auch den dritten Band der Off-Campus Reihe unheimlich schnell verschlungen. Geschrieben wurde "The Score: Mitten ins Herz" aus den Sichten der beiden Protagonisten Allie und Dean. Beide ließen mich so an ihrer Gefühls- und Gedankenwelt teilhaben, was die Geschichte nur umso unterhaltsamer machte.

Dean kenne ich schon seit dem ersten Band. Auch er hat endlich seine eigene Geschichte bekommen und ich war gespannt, wer sein Herz erobern würde. Allie ist mir vorher gar nicht aufgefallen und ich kann gar nicht mehr sagen, ob sie groß in den Vorbänden erwähnt wurde - der Mittelpunkt lag ja auch auf anderen Charakteren.

Die Geschichte der beiden hat mich von Anfang an unterhalten und ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen. Die beiden sind auch einfach richtig tolle Charaktere, die es super angenehm machten ihre Geschichte zu lesen.

Aber es ist mir auch aufgefallen, dass sich die Autorin mit der Häufigkeit der Sex-Szenen ganz schön gesteigert hat. Also wer dachte, das es in den Vorbänden schon oft vorkam, der wird merken, dass die Autorin sich noch mal getoppt hat. Ich fand es nicht schlimm oder nervend, aber es ist mir eben aufgefallen. Ich bin gespannt wie es in Band vier der Reihe werden wird.




Der dritte Band der Off-Campus Reihe von Elle Kennedy hat mir wieder richtig gut gefallen. Der Schreibstil war erneut perfekt und die Charaktere sowie deren Geschichte ein Traum. So konnte auch dieser Folgeband super mit den anderen Bänden der Reihe mithalten. Ich freue mich nun schon sehr auf den nächsten Band, der im Dezember erscheinen wird.


Ich vergebe volle 5 Punkte.

Danke an Piper für das Rezensionsexemplar.




Band 1: The Deal: Reine Verhandlungssache ---> Rezension
Band 2: The Mistake: Niemand ist perfekt ---> Rezension
Band 3: The Score: Mitten ins Herz ---> Rezension
Band 4: The Goal: Jetzt oder nie (01. Dezember 2017)


Kommentare:

  1. Hey Jenny,

    eine sehr schöne Rezi :)

    Freut mich, dass dir das Buch am Ende genauso gut gefallen hat, wie mir. Das mit den Sex Szenen ist mir auch aufgefallen, hat mich aber auch gar nicht gestört :)

    Ich wünsche dir noch ein schönes Wochenende ♥

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen