Mittwoch, 26. Juni 2013

Abbi Glines - Rush of love: Verführt


Autorin: Abbi Glines
Titel: Rush of love: Verführt
Preis: 8,99€
Seiten: 240
Verlag: Piper Taschenbuch
Erscheinungstag: 14. Mai 2013
ISBN-13: 978-3492304382
Teil einer Reihe: 1/14

Gleich zum Verlag?



 Nach dem Tod der Mutter verlässt Blaire ihr Zuhause, um bei ihrem Vater und dessen neuer Familie in einem luxuriösen Strandhaus zu leben. Vor allem ihr attraktiver Stiefbruder Rush lässt sie jedoch immer wieder spüren, dass sie nicht willkommen ist. Er ist so abweisend wie anziehend, so verletzend wie faszinierend, er ist verwirrend und unwiderstehlich – und er kennt ein Geheimnis, das Blaires Herz mit einem Schlag für immer brechen könnte.
(Quelle: Verlag)




Das Cover finde ich so toll *_* Ich liebe es. Ich weiß nicht was mich an dem Cover so begeistert, aber ich finde es einfach rundum schön. Ich finde schön, dass man die Gesichter/Köpfe der Beiden nicht sehen kann. So kann man sich selbst eine eigene Vorstellung machen ohne bei der Fantasie beeinflusst zu werden. Die Zwei küssen sich offensichtlich, sodass man sich schon denken kann, dass es um einen erotik Roman geht. 


Das deutsche Cover gefällt mir viel besser als das Englische. Das Englische finde ich zu Pink und kitschig.

Blair ist ein 19 jähriges Mädchen, dass sich in den letzen 3 Jahren um ihre todkranke Mutter kümmern musste. So konnte sie keine Erfahrungen mit Männern sammeln und hat kaum Freunde, mit denen sie was unternehmen konnte. Ihr ist nur ihr erster und einziger Freund Cain geblieben. Den sie hat ziehen lassen, als ihre Mutter krank wurde. Ihr Vater hat die Familie verlassen, als Blair 14 war. Er hat sich geweigert Blair bei der Pflege ihrer Mutter zu helfen und kam auch nicht auf die Beerdigung. Ihr bleibt nichts anderes übrig, als das Haus zu verkaufen und zu ihrem Vater zu ziehen, um die letzten Arztrechnungen zu bezahlen. Dort trifft sie aber nicht ihren Vater sondern den Sohn seiner neuen Frau. Rush. Er ist mürrisch, schlecht gelaunt und total fies zu Blair. Sie will am liebsten sofort wieder veschwinden. Leider muss sie bleiben, denn ihr Benzin ist leer und sie hat kaum noch Geld. So lässt Rush sie in seinem Haus wohnen (unter der Treppe in einem winzigen Raum). Ihr Vater ist mit seiner neuen Frau nach Paris geflogen und kommt so schnell nicht wieder. Ihr bleibt also nichts anderes übrig, als bei Rush geduldet zu werden, bis er wieder auftaucht. Sie sucht sich einen Job und will so schnell wie möglich auf eigenen Beinen stehen. Aber nach einiger Zeit fragt sie sich, ob sie überhaupt von dem super heißen Rush mit seinen unglaublich schönen Augen weg will...

Er ist unnahbar und will bloß nichts mir Blair zu tun haben. Er ist der einzige Sohn eines berühmten Rockstars. Seine Mutter war ein Groupie und und wurde von ihm schwanger. Rush hat ein eigenes Haus (ich würde es Villa nennen) in dem er mit seiner Familie wohnt. Er will garnichts mit Blair zu tun haben und hält sich von ihr fern. Aber insgeheim fühlt er sich zu ihr hingezogen. Um sich abzulenken bringt er immer wieder andere Frauen mit nach Hause, mit denen er ganz öffentlich in seinem Haus schläft, damit Blair es sieht. Er will sie so von sich fern halten - kann nichts gegen die Anziehungskraft machen. Aber er kennt ein Geheimnis, das Blairs Welt erschüttern und für immer verändern könnte...

Das Buch ist in einer tollen Jugendsprache geschrieben. Der Schreibstil ist flüssig und schnell zu lesen. Ich hatte es in nicht mal 3 Stunden ausgelesen. Es war soo toll, dass ich es gar nicht zu Ende lesen wollte! Als ich zum Ende kam dachte ich nur: DAS KANN DOCH NICHT DAS ENDE SEIN!! ICH WILL WEITER LESEN!! Es wird aus Blair's Ich-Perspektive erzählt. Das macht das Lesen sehr angenehm und ich konnte dadurch Blair's Gefühle super nach-/mitempfinden und ihre Handlungen nachvollziehen.




Abbi Glines ist eine super Autorin die einen schönen Schreibstil hat. Ich liebe dieses Buch und kann es kaum abwarten, wie es mit Blair und Rush weitergeht. Zum Glück kommt der nächste Teil in nicht mal mehr einem Monat raus. Denn es gibt einen echt fiesen Cliffhanger...


Das Buch bekommt verdiente 5 Punkte.

Danke an den Piper Verlag für das Rezensionsexemplar.




Kommentare:

  1. Hey! Ich stimme dir voll zu, das Buch lies sich total schnell lesen. Ich habe es auch in nur 3 Stunden durch gehabt :D Das englische Cover gefällt mir gar nicht, sieht total blöd aus irgendwie ;)
    Auf jeden Fall: schön geschrieben!
    Liebe Grüße,
    Ebru

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)
      Ja das Englische ist kitschig und naja blöd! :D Dafür ist das Deutsche umso besser ;) Danke :)
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Schöne Rezi, ich fand den Cliff hanger auch gaaanz fies..aber ich habe es auf Englisch gelesen und konnte Gott sei Dank gleich weiter lesen ;)

    Seit diesem Buch liiiiiiebe ich Abbi Glines und habe fast alle ihre Bücher gelesen.

    Liebe Grüße Franzi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Waaa hast du es gut ;)

      Ich will auch noch ihre anderen Bücher lesen :) Wie fandest du die?

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Genau das Buch habe ich mir gestern auf der Buchmesse notiert. Es gibt ja auch noch eine andere Reihe von der Autorin. Wird aber wohl noch dauern bis ich die Bücher lese ... habe ja noch soviele andere ungelesene, die ich auch alle unbedingt lesen will :-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was ein Zufall :D Ja die andere Reihe will ich auch noch lesen. Ich wollte Rush of Love beenden (was ich eben geschafft habe ;D) und jetzt werde ich mir demnächst den ersten Teil ihrer neuen Reihe besorgen. Am Ende von Rush of Love stand, dass sie auch eine Art Spin-Off mit ein paar Charakteren aus der Reihe machen wird. Die sollen in 2014 erscheinen. Auf die freue ich mich auch schon :D Ja stimmt... der SuB wird nie kleiner :( es kommen nur immer wieder Bücher dazu, die man unbedingt lesen will :) Aber es gibt sooo viele gute Bücher :D

      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Ist Rush of love eine Trilogie oder kommen da noch mehr Bücher? Der Vorteil wenn ich noch warte ist, dass es dann vielleicht schon mehr Bücher gibt ;-) dann muss ich mit dem weiterlesen nicht warten. Habe mir nun vorgenommen erst eine neue Reihe zu beginnen, wenn ich eine andere abgeschlossen habe.
      Wie war es denn noch heute auf der Buchmesse? Ich bin ja immernoch etwas traurig das ich kein Autogramm von Kerstin Gier bekommen habe.
      Liebe Grüße
      Sarah

      Löschen
    3. Ja Rush of Love ist eine Trilogie :) Das sollte ich mir auch mal vornehmen :D Aber das klappt bestimmt eh nicht ;D
      Die Spin-Off Reihe muss man nicht lesen, aber man kann. Es dauert auch bei der Autorin nicht lange, bis die nächsten Teile erscheinen. Band 1 kam im April, Band 2 im Juli und Band 3 kommt jetzt am Dienstag raus. Also geht das ja noch ;)
      In sich ist die Trilogie jetzt abgeschlossen. Jaaa ich habe eine Trilogie fertig (eine von sehr wenigen) :D
      Heute war ich leider doch nicht auf der Buchmesse. Ich bin ja schon die ganze Woche so ein bisschen krank und gestern Abend war es extrem schlimm. Mein Hals tut soo weh :/ und meine Stimme ist dann immer weiter weggegangen. Dann hab ich leider beschlossen nicht auf die Buchmesse zu gehen :( Waaa ich wollte so gerne :(
      Ich bin auch traurig, dass ich kein Autogramm habe :'( Aber ich habe gelesen, dass Kerstin Gier sogar 2 Stunden dagewesen sein soll und es haben immer noch nicht alle ein Autogramm bekommen. Also war es doch gut, dass wir uns nicht angestellt haben. Aber so ein Mist... dann sollen die das Nächste mal das das anders auf die Internetseite schreiben... naja vllt. nächstes Jahr ;)

      Liebe Grüße

      Löschen
    4. Nein Kerstin Gier war wirklich nur die halbe Std da.. die haben bei manchen die schon 1 1/2 std angestanden haben einfach das Zelt vor der Nase zugemacht :O

      Löschen
  4. Huhu :)

    Das englische Cover ist nicht so toll, dafür ist das Deutsche um so besser!
    Das Buch hört sich gut an, du hast eine schöne Rezension geschrieben :3

    Liebe Grüße,
    Elisa von Versgeflüster

    AntwortenLöschen